Blumentopf Pilz Haus

Blumentopf Pilz Haus

Von General Crafts Contributor Michelle

Blumentopf Pilz Haus

Kreieren Sie einige magische kleine Feenhäuser, um Ihrem Garten oder Garten diesen Frühling einen Hauch von Laune zu verleihen. Diese einfachen Häuser sind eine lustige Ergänzung zu einem Märchengarten und einfach genug, um mit den Kindern zu machen. Bilden Sie ein oder bilden Sie ein ganzes Dorf, um unter die Blumen zu setzen!

Blumentopf Pilz Haus

Folgendes müssen Sie selbst erstellen:

Blumentopf Pilz Haus

Malen Sie zunächst den Blumentopf in der Farbe, die Ihr Pilzstiel haben soll. Ich habe mich für die Farbe Weiß entschieden, die zu den klassischen Farben Rot und Weiß des Giftpilzes passt. Die Blumentöpfe sind ziemlich porös, sodass Sie wahrscheinlich mehr als einen Anstrich benötigen, um eine gleichmäßige Abdeckung zu erzielen. Trocknen lassen.

Blumentopf Pilz Haus

Meine Kinder haben sich für verschiedene Farben entschieden – im Feenhausbau ist alles gut!

Blumentopf Pilz Haus

Malen Sie die Rückseite Ihrer Untertasse in der Farbe, in der Ihre Pilzkappe sein soll. Lassen Sie es trocknen und malen Sie dann Flecken in einer Kontrastfarbe darauf. Trocknen lassen.

Blumentopf Pilz Haus

Malen Sie eine Tür, Fenster und andere Details auf den Blumentopf. Platzieren Sie das Dach der Pilzkappe oben auf Ihrem Haus, bevor Sie mit dem Malen beginnen, damit Sie eine Vorstellung davon bekommen, wie niedrig der Malaufwand für die Bemalung des Blumentopfs ist, sodass sie nach dem Aufkleben des Dachs noch sichtbar sind. Trocknen lassen.

Blumentopf Pilz Haus

Kleben Sie das Dach Ihrer Untertasse mit einer guten Menge E6000-Klebstoff auf den Blumentopf. Trocknen lassen. Besprühen Sie das Haus mit ein paar Schichten klarem Acrylspray (auch innerhalb des Topfes), um den Topf zu verschließen und Ihr Gemälde zu schützen.

Blumentopf Pilz Haus

Stellen Sie nun Ihr kleines Haus in einen Märchengarten, wie wir es getan haben, oder in ein Blumenbeet, um einen Hauch von Laune hinzuzufügen! Versuchen Sie es mit Töpfen unterschiedlicher Größe oder sogar mit Stapeln von Töpfen, um größere Häuser zu bauen.

Viel Spaß beim Basteln!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.