Geburtstags-Karte unter Verwendung der Tinten-Block-Hintergrund-Technik

Geburtstags-Karte unter Verwendung der Tinten-Block-Hintergrund-Technik

Von Card Making & Scrapbooking Mitwirkenden

Peg Runden

Aus Pegs Bastelecke

Geburtstags-Karte unter Verwendung der Tinten-Block-Hintergrund-Technik

Möchten Sie jemals ein gemustertes Papier als Fokus verwenden, wissen aber nicht, was Sie mit dem Hintergrund tun sollen? Die Hintergrundtechnik mit Tintenblöcken ist der perfekte Weg, um einen einfachen Eindruck hinter Ihre gemusterten Papiere zu bringen. Dieser Geschenkentwurf mit dem mit Tinte gemusterten dahinter ist für eine Karte für einen Jugendlichen auch groß zu verwenden.

Geburtstags-Karte unter Verwendung der Tinten-Block-Hintergrund-Technik

Platzieren Sie verschiedene Breiten von Gummibändern , Garn , Schnur und allem, was Sie sonst noch verwenden möchten, auf einem Acrylstempelblock , um ein Muster zu bilden.

Geburtstags-Karte unter Verwendung der Tinten-Block-Hintergrund-Technik

Tragen Sie Tinte mit einem oder mehreren Stempelkissen auf den Block auf , indem Sie die Farben aufschichten oder jeden Abschnitt mit einer anderen Farbe einfärben.

Geburtstags-Karte unter Verwendung der Tinten-Block-Hintergrund-Technik

Stempeln Sie das Motiv auf eine Kartenbasis aus Karton . Dies ist eine 5 „x 7“ Basis. Stampfe in eine Richtung wie hier oder in verschiedene Richtungen für einen anderen Blick.

Geburtstags-Karte unter Verwendung der Tinten-Block-Hintergrund-Technik

Dieses Design wurde gestempelt, ohne den Block neu einzufärben. Beachten Sie, wie die Farben bei jedem Stempeln stumm geschaltet werden? Dies ist ein weiterer großartiger Look mit dieser Technik.

Geburtstags-Karte unter Verwendung der Tinten-Block-Hintergrund-Technik

Erstellen Sie nun die Geschenke mit Ihrem Lieblingsmusterpapier , indem Sie drei 2 x 2 Quadrate ausschneiden.

Geburtstags-Karte unter Verwendung der Tinten-Block-Hintergrund-Technik

Legen Sie das Papier mit der Vorderseite nach unten auf den Stitched Borders Die von Lawn Fawn und führen Sie es durch Ihre Stanzmaschine . Beachten Sie auf dem Bild rechts, wie die Stiche geschnitten werden. Die obere Reihe zeigt die Schnittkanten nach oben und die linke Reihe weist die Schnittkanten nach unten auf. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass das Muster des Papiers nach unten zeigt, wenn es auf die Matrize gelegt wird.

Geburtstags-Karte unter Verwendung der Tinten-Block-Hintergrund-Technik

Befestigen Sie die Quadrate mit einem Klebeband auf der Kartenbasis .

Geburtstags-Karte unter Verwendung der Tinten-Block-Hintergrund-Technik

Mit dem Party Bow Die von Spellbinders 6 Bänder und 3 Bänderschwänze stanzen .

Geburtstags-Karte unter Verwendung der Tinten-Block-Hintergrund-Technik

Befestigen Sie ein Band und einen Schwanz an jedem der Geschenke und fügen Sie dann ein zweites Band oben am ersten hinzu. Kleben Sie nur die Mitte des zweiten Farbbands an und heben Sie die Ränder vorsichtig an, um ein dreidimensionales Erscheinungsbild zu erzielen.

Stempeln Sie das Gefühl unter die Geschenke, um die Vorderseite der Karte zu vervollständigen.

Wenn Sie das nächste Mal Ihr Lieblingspapier als Schwerpunkt verwenden möchten, aber nicht wissen, wie Sie mit dem Hintergrund umgehen sollen, müssen Sie diese Technik ausgraben und anwenden. Es ist für jeden Tag und Karten für besondere Anlässe großartig. Verwenden Sie für alle neuen Looks und Designs Gummibänder, Garne, Schnüre oder ähnliches in verschiedenen Breiten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.