Basteln

Kleberesistent Tie-Dye

Von General Crafts Contributor Michelle

Kleberesistent Tie-Dye

Machen Sie ein paar lustige Sommerhemden mit dieser anderen Variante von normaler Krawattenfarbe. Spaß zu machen, Spaß zu tragen – dies ist ein großartiges Projekt für Kinder und Erwachsene gleichermaßen!

Kleberesistent Tie-Dye

Folgendes müssen Sie selbst erstellen:

Kleberesistent Tie-Dye

Finden Sie zunächst etwas Steifes, wie ein Stück Pappe (ich habe ein großes Plastikschneidebrett verwendet), das in Ihr Hemd passt, um den Stoff flach zu halten, während Sie den Klebstoff auftragen. Decken Sie Ihre Beilage mit einer Plastiktüte oder einem Stück Pergamentpapier ab, damit das Hemd beim Trocknen nicht an der Beilage haften bleibt, wenn der Klebstoff in den Stoff eindringt.

Kleberesistent Tie-Dye

Legen Sie Ihren Einsatz in das Hemd, um die Schichten zu trennen, und beginnen Sie dann, Ihr Klebe-Design auf die Vorderseite des Hemdes aufzutragen.

Kleberesistent Tie-Dye Kleberesistent Tie-Dye

Ich schlage vor, Ihr Design ziemlich einfach zu halten, wie die Meerjungfrauenschuppen, die wir hergestellt haben, oder die einfachen Umrisse von Meeresschildkröten. Machen Sie nicht zu viele Details – große, vereinfachte Designs sind am besten geeignet, da der Kleber beim Einsaugen etwas verteilt und Ihr Design ein wenig unscharf macht. Lassen Sie Ihren Kleber vollständig trocknen, bevor Sie die Farbe auftragen.

Kleberesistent Tie-Dye

Wenn der Kleber vollständig ist, mischen Sie die gewünschten Farben gemäß den Anweisungen mit Wasser.

Kleberesistent Tie-Dye

Arbeiten Sie auf einer geschützten Oberfläche (wir haben die Plastikfolie aus dem Satz verwendet und auf dem Hof ​​gearbeitet) und tragen Sie Ihre Handschuhe. Tragen Sie nun Farben auf Ihr Hemd auf.

Kleberesistent Tie-Dye

Ich empfehle, nicht mehr als 3 Farben pro Shirt zu verwenden, da sonst die Farben möglicherweise matschig werden.

Kleberesistent Tie-Dye

Wenden Sie weiterhin Farben an und lassen Sie sie sich ausbreiten, bis Ihr Design verdeckt ist.

Kleberesistent Tie-Dye

Decken Sie Ihre Hemden vorsichtig mit Plastikfolie oder einem Müllsack ab (oder wir haben Plastikfolie verwendet und dann die Plastikfolie, an der wir gearbeitet haben, um die Kanten gewickelt und die Hemden 6-8 Stunden in der Sonne stehen lassen.

Kleberesistent Tie-Dye

Spülen Sie die Hemden nach 6-8 Stunden aus, um den überschüssigen Farbstoff zu entfernen.

Kleberesistent Tie-Dye

Wir haben einen Gartenschlauch im Hof ​​verwendet, um weniger Unordnung zu verursachen, aber Sie können sie auch einfach in der Spüle ausspülen. Ich spülte und drückte sie, bis das Wasser ziemlich klar war. Waschen Sie in der Waschmaschine gemäß den Anweisungen in der Packung und trocknen Sie sie anschließend ab.

Kleberesistent Tie-Dye

Im Gegensatz zu anderen Klebstoffresists, bei denen der Stoff unter dem Klebstoff weiß bleibt, führte diese Art des Färbens zu einem viel subtileren Resist – ähnlich dem eines Batikdrucks. Da der Farbstoff 6-8 Stunden auf dem Shirt verbleibt, hat der Kleber Zeit, sich zu regenerieren und einen Teil der aufgetragenen Farbstofffarbe aufzunehmen.1

Kleberesistent Tie-Dye

Kleberesistent Tie-Dye

Meine Kinder mochten dieses Projekt und die Ergebnisse.

Viel Spaß beim Basteln!




Leave a Comment